SEO Kosten

Zusammensetzung der SEO Kosten & Preisliste

Hinsichtlich der SEO Kosten sind verschiedene Abrechnungsmöglichkeiten gegeben:

In der Regel arbeite ich bei einer laufenden SEO-Betreuung mit einer 3-monatigen Vertragsbindung und einem fixen monatlichen Budget. Die Höhe dieser monatlichen SEO Kosten sind abhängig von den formulierten Zielen, der aktuellen Situation Ihrer Website und der Stärke der Konkurrenz.

Bei  einmaligen Aufträgen rechne ich über Standardpakete ab (z.B. OnPage-Maßnahmen, Keyword-Recherchen, Linkaufbau, Conversion Optimierung).

Gut Ding will Weile haben

SEO braucht seine Zeit. Es besteht die Möglichkeit (je nach Branche und Konkurrenz), dass sich im ersten halben Jahr eventuell wenig tut. Abhängig von den Keywords und der Konkurrenz, können nennenswerte Erfolge oft sogar erst nach Jahren erzielt werden. Aus diesem Grund werden wir vor einer Zusammenarbeit speziell auf die zu erwartende Dauer der Wirkung der SEO-Maßnahmen eingehen.

Zusammenarbeit mit Kunden

Desweiteren ist jeder SEO-Dienstleister in besonderem Maße von der Mitarbeit des Kunden abhängig, insbesondere kommt wenn es um die praktische Implementierung der SEO Maßnahmen geht.

Preisliste

Laufende SEO Beratung (3 Monate Mindestlaufzeit):

Die Kosten für eine laufende SEO-Betreuung sind in erster Linie abhängig von Ihren Zielen, dem Wettbewerb in Ihrer Branche und dem derzeitigen Status-Quo Ihrer Website. Durch eine schnelle Analyse vorab kann ich den zeitlichen Aufwand abschätzen und auf dieser Grundlage ein individuelles Angebot erstellen. Das Mindestkontingent pro Monat beträgt 16 Stunden. Bei einem Stundensatz von 65,- €  ergibt sich darauf eine monatliche Gesamtsumme von 1.040,-€ (Netto).

SEO Freelancer:

Für Ihr Projekt biete ich als SEO-Freelancer ebenfalls eine Zusammenarbeit auf Honorarbasis an.

Stundensatz: 75,-€ (Netto)

Einmalige SEO-Pakete

Keyword-Analyse + Planung der Seitenstruktur: 400,-€

OnPage Maßnahmen: 600,-€

Conversion-Optimierung: 400,-

Content (Planung+Erstellung) 65,- pro Stunde
Kosten nicht pauschal anzugeben, da Umfang und Recherchearbeit variieren

Wie entstehen die SEO Kosten?

Die Suchmaschinenoptimierung befindet sich in einem stetigen Wandel mit sich immer wieder ablösenden Best-Practices. Google, Bing und andere Suchmaschinen ändern ihren Suchalgorithmus beinahe täglich mit dem Ziel, dem Google-Nutzer das bestmögliche Suchergebnis für eine Suchanfrage zur Verfügung zu stellen.

War es vor 10 Jahren noch möglich mit ein paar kleinen Hacks ganz vorne bei Google mitzuspielen, ist heute mehr aufgrund von der Wichtigkeit von Nutzersignalen und Markenbildung mehr Köpfchen, Analytik und Aufwand nötig.

Als Ihr SEO-Experte ist es sowohl meine Leidenschaft als auch mein täglich Brot, mit allen Google-Updates und den laufenden Trends vertraut zu sein. Auf diese Weise kann ich für Ihr Projekt jederzeit auf einen aktuellen Wissensfundus in Sachen Suchmaschinenoptimierung zurückgreifen.

Kostenlose Anfrage senden und Kosten schätzen lassen

Hinweis: Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten durch diese Website einverstanden.